Bruchsaler Schlossspatzen proben wieder

Nach längerer Corona-Pause nehmen die Bruchsaler Schlossspatzen am Freitag,
11. März, um 16 Uhr ihre Proben wieder auf.
Neue Chorleiterin ist Esther Sieber, die sich auf alle bisher aktiven Sänger
und weitere interessierte Jungen im schulpflichtigen Alter freut.
Die Proben finden im Vinzentiushaus (Josef-Kunz-Str. 4) gegenüber der
Bruchsaler Stadtkirche statt.
Zu einem späteren Zeitpunkt ist ein umfassender Neustart der Bruchsaler
Schlossspatzen geplant.
Weitere Informationen und Anmeldung per E-Mail an
info@bezirkskantorat-bruchsal.de oder telefonisch unter (07251) 9329547.

Zurück

Einen Kommentar schreiben